Alles rund um Weihnachten – Weihnachtsdekoration im Schlosshotel Fiss

Funkelnde Kinderaugen, begeisterte Menschen und gemütliche Feiertage – das und noch vieles mehr gehört zu einem wunderschönen Weihnachtsfest. Damit auch die Atmosphäre stimmt, bedarf es einer passenden Dekoration. Weihnachtsbaum, Esstisch und die gesamte Wohnung können schon mit ein paar wenigen kleinen Handgriffen perfekt geschmückt werden. Unsere Dekorateurin erläutert an dieser Stelle ihre Vorgangsweise und liefert zudem einige Tipps und Tricks.

Alles rund um Weihnachten – Das Interview

SHF: Liebe Hermi, wie habt ihr heuer die Weihnachtsdekoration im Schlosshotel Fiss ausgesucht?

Grundsätzlich fangen wir schon im Sommer damit an, uns über die Deko Gedanken zu machen. Gemeinsam mit Simone und Bernadette Domenig bestimmen wir dann ein Motto und definieren die Farben für das kommende Fest. Dann gehen wir zum Fachhandel und suchen uns die Dinge gezielt aus. Heuer haben wir vor allem auf Hirschgeweih und Silbervasen gesetzt. Das Farbmotto war: Weiß, Grün und Rot.

SHF: Was sind deine persönlichen Highlights der Dekoration im Schlosshotel?

Wie jedes Jahr gefällt mir besonders die Gesamtheit – die Harmonie, die Eleganz und die Stimmung. Zusammen mit Simone und Bernadette schaffen wir es jedes Jahr, die Deko passend zum Stil des Schlosshotels zu gestalten. Mir gefällt vor allem diese Stimmigkeit der gesamten Dekoration im Schlosshotel Fiss.

SHF: Was sind deine drei wichtigsten Tipps für einen perfekten Christbaum?

Besonders wichtig ist, dass man sich schon vor dem Schmücken ein Konzept und die dazu passenden Farben überlegt. Nur so kann man sicher sein, dass alles stimmig ist.

Meine persönlichen Tipps:

  • Glaskugeln statt Plastik
  • einheitliche Zusammenstellung der Farben
  • Bänder aus Satin passend zu den Kugeln
SHF: Was sind deine drei wichtigsten Tipps für einen perfekt dekorierten Esstisch?

Auch hier ist es wichtig, dass man sich in Bezug auf Farben und Motto schon vorher Gedanken macht. Besonders die Abstimmung mit dem Christbaum ist wichtig. Farben und Materialien sollten zusammenpassen.

Ein paar kleine Tipps:

  • Kerzenständer und Teelichter für die passende Atmosphäre
  • gleiche Materialien wie beim Christbaum
  • hochwertige Gefäße verwenden
SHF: Was muss man besonders beachten bei der Dekoration der Wohnung?

Hier gilt auf jeden Fall: Weniger ist mehr. Dezente, aber dafür stimmige Dekoration ist immer besser. Die Harmonie der Dekoration in der Wohnung oder im Haus macht das Besondere aus.

SHF: Welche Farbkombinationen empfiehlst du für Weihnachten?

Heuer sind besonders Naturfarben im Trend. Das bedeutet, vor allem Braun- und Beige-Töne sind gefragt. Besondere Akzente kann man auch mit Rot und Grün setzen.

Wir bedanken uns bei allen Gästen und Freunden für ein tolles Jahr 2016 und wünschen Ihnen allen besinnliche Weihnachten!

SHF Backstage Newsletter

* Pflichtfelder