Battle of Champions – Housekeeping

Sie kommen Tag, nachts oder im Morgengrauen…
Sie haben eine Mission…
Ihre Herausforderungen, Schmutz und Staub, sind überall und oft unsichtbar…
Sie machen reine Profiarbeit und das meistens unbeobachtet…


… Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Housekeeping-Abteilung.

Die Housekeeping Abteilung ist im Schlosshotel Fiss nicht nur für die Reinigung der Gästezimmer zuständig, sondern sorgt auch für Sauberkeit in den öffentlichen Räumlichkeiten innerhalb des Hotels. Dazu gehören der Barbereich, die WC-Anlagen, das Foyer und vieles mehr. Darunter fällt auch die komplette Reinigung der Handtücher, Tischtücher, Bettwäsche, Stoffservietten,…. Um diese Aufgaben optimal bewältigen zu können sorgen täglich mehr als 20 Mitarbeiter für Sauberkeit und Glanz.

Der Arbeitstag beginnt um 6:00 Uhr in der Waschküche des Hotels. Dort befinden sich sechs Waschmaschinen und vier Trockner, die pro Gast ca. 3 kg Wäsche am Tag bewältigen. Gleichzeitig können diese Maschinen zusammen 230 kg Wäsche waschen.

Um 8:00 Uhr startet dann die Reinigung der Hotelzimmer. 14 Mitarbeiter, rund um unsere Gouvernante Gaby Helbig, sind täglich bis spätestens 16:00 Uhr dafür im Einsatz.  Je nach Größe werden von jedem Mitarbeiter täglich um die 12 Zimmer gereinigt. Der Ablauf der Reinigung ist für jedes Zimmer standardisiert und umfasst einen Katalog mit mehr als 20 Aufgabenbereichen.

Unsere Mitarbeiter sind sieben Tage in der Woche für SIE im Einsatz. Dabei legt die Gouvernante an starken Tagen um die. 19 km zurück – beinahe ein Halbmarathon.

 

Sie sind die Hygiene- und Sauberkeitsprofis des Schlosshotel Fiss.

SHF Backstage Newsletter

* Pflichtfelder