Lehre im Schlosshotel Fiss – Hotel Fiss

„Ein gutes Hotel lebt von seinen Mitarbeitern.“ – Ein Satz, den man in der Hotellerie des Öfteren vernehmen kann. Wir im Schlosshotel Fiss dürfen mit Stolz sagen, dass unsere Mitarbeiter einen ganz wesentlichen Teil zum SHF-Erlebnis beitragen. Egal ob im Housekeeping, im Service, in der Küche oder der Verwaltung: unsere rund 160 Mitarbeiter leisten jeden Tag Großartiges, um den Urlaub unserer geschätzten Gäste so unvergesslich wie möglich zu gestalten. Die Basis dafür ist allerdings der Nachwuchs – und um diesen müssen wir uns im Schlosshotel Fiss zum Glück ganz gewiss keine Sorgen machen. Die Lehrlinge und Praktikanten, die bei uns ihre Ausbildungen absolvieren, zeigen uns, dass wir auch in Zukunft darauf vertrauen können, die besten Mitarbeiter für das Wohl unserer Gäste angestellt zu haben. Aus diesem Grund wollen wir diesmal einen etwas genaueren Blick auf die Ausbildungszeit werfen.

Firat Aglamaz absolviert im Schloss Hotel Fiss zurzeit seine Lehre als Assistent im Hotel- und Gastgewerbe. Wir haben ihn zu einem Interview gebeten und wollten mehr darüber wissen:

SHF: Firat, wieso hast du dich für das Schlosshotel Fiss entschieden?

Firat: Ich habe im Vorfeld meiner Lehre schon sehr viel Positives über das Schlosshotel gehört. Mein Cousin hatte dort bereits zwei Jahre gearbeitet und mir das Hotel empfohlen. Außerdem war die Prämierung als „Ausgezeichneter Tiroler Lehrlingsbetrieb“ ein weiterer Grund, warum ich mich für das Schlosshotel entschieden habe.

SHF: Wie waren deine ersten Eindrücke vom Hotel?

Firat: Sehr positiv. Von Beginn an waren alle Mitarbeiter sehr hilfsbereit, so wurde mir der Start in meine Lehrzeit wesentlich erleichtert. Ich habe gleich einige Freunde gefunden und wir hatten immer viel Spaß.

SHF: Was gefällt dir besonders an der Arbeit im Schlosshotel Fiss?

Firat: Mir gefällt besonders, dass wir neben der „normalen Arbeit“ sehr viele begleitende Ausflüge machen – zum Beispiel zu Lieferanten und Partnern. So lerne ich wichtige Dinge, die ich in einem anderen Betrieb vielleicht nicht gelernt hätte.

SHF: Was möchtest du nach deiner Lehre im Schlosshotel Fiss machen?

Firat: Ich möchte auf jeden Fall in der Gastronomie bleiben und meine Fähigkeiten weiter ausbauen. Vielleicht ja auch im Schlosshotel Fiss. 😉

Tiroler Lehrlingsmeisterschaften

Firat nahm heuer bei den „Tiroler Lehrlingsmeisterschaften“ teil und belegte dort den großartigen dritten Platz. Aktuell trainiert er für die „Österreichischen Staatsmeisterschaften“. Wir sind sehr stolz darauf, solche motivierten Nachwuchskräfte bei uns im Haus zu haben!

SHF Backstage Newsletter

* Pflichtfelder