Der perfekte Gastgeber – 3 Teller tragen

In unserer neuen Rubrik „Der perfekte Gastgeberzeigen Ihnen die Profis aus dem Restaurant, wie Sie als Gastgeber  beeindrucken können. Egal ob beim Familienessen oder beim Geschäftsessen, mit unseren Tipps sorgen Sie garantiert für Staunen unter Ihren Gästen.

Unser Motto lautet:

Kleine Tipps und große Wirkung

Beginnen möchten wir mit einem Basic für perfektes Service, dem Tragen von 3 Tellern. In der gehobenen Gastronomie ist es üblich, dass die Kellner gleichzeitig 3 Teller tragen. Wenn man die richtige Technik und ein bisschen Übung hat ist das gar nicht so schwer.

Auf dem linken Arm trägt man zwei Teller, da man mit der rechten Hand serviert.

 1. Schritt:

  • Um auf dem linken Arm zwei Teller tragen zu können muss man den Daumen, Zeige- bzw. Mittelfinger der linken Hand austrecken.
  • Der Ringfinger und der kleine Finger werden angewinkelt

IMG_0184

2. Schritt

  • Legen Sie den Teller auf den Zeige- und Mittelfinger (diese Tragen das Gewicht des Tellers) .
  • Der Ring- und der Kleinenfinger bleiben aufgestellt.

IMG_0178

3. Schritt

  • Halten Sie Ihren linken Arm beim servieren immer im 90 Grad Winkel (das bedeutet mehr Stabilität)
  • Legen Sie den zweiten Teller auf den Daumen und stützen Sie Ihn mit dem Ring- und  Kleinenfinger

IMG_0181

 Also schnappen Sie sich DREI Teller und servieren Sie wie die Profis!

SHF Backstage Newsletter

* Pflichtfelder