Wandern in Serfaus-Fiss-Ladis

Kaum haben die Skilifte geschlossen und beginnt der Schnee zu schmelzen, denken wir schon an die ersten Ausflüge in die sommerlichen Berge. Wandern hat sich in den letzten Jahren zu einer richtigen Trendsportart entwickelt. Immer mehr Leute suchen die Entspannung und den Genuss in den Bergen. Wandern in Serfaus-Fiss-Ladis gehört zu den schönsten Urlaubserlebnissen im Schlosshotel Fiss. In unserem SHF-Backstage-Bericht möchten wir euch den Wanderurlaub in Serfaus-Fiss-Ladis näher vorstellen.

Wanderhotel Schlosshotel Fiss

Das Wanderhotel Schlosshotel Fiss ist der ideale Ausgangspunkt für Wandertouren in den Bergen rund um Serfaus-Fiss-Ladis. Direkt an den Bergbahnen gelegen ist man in wenigen Minuten an den Ausgangspunkten für die schönsten Touren. Mit der SUPER.SOMMER.CARD der Region Serfaus-Fiss-Ladis kann man diese sogar gratis nutzen. Nach einem anstrengenden Tag an der frischen Bergluft lädt der 5.000 m² große Spa-Bereich des Schlosshotel Fiss zur Entspannung ein. So ist man auch am nächsten Tag wieder fit fürs Bergabenteuer.

Weiters bietet das Schlosshotel Fiss seinen Gästen ein ganz besonderes Service: Unser hauseigener Wanderguide Christian bietet mehrere geführte Wanderungen in der Woche an. Diese sind für unsere Gäste natürlich kostenlos. Zusätzlich steht er beinahe täglich unseren Gästen an der Rezeption zur Verfügung und versorgt sie mit Tipps & Tricks rund um das Wandergebiet sowie einigen Geheimtipps zu den schönsten Plätzen und Touren. In einem weiteren SHF-Backstage-Artikel möchten wir euch die Touren und geführten Wanderungen mit Christian näher vorstellen. Im Laufe der Saison werden wir außerdem die Touren begleiten und euch direkte Einblicke geben.

Wandern in Serfaus-Fiss-Ladis

Die Region Serfaus-Fiss-Ladis ist etwas Besonderes inmitten der Tiroler Alpen. Fast nirgendwo sonst erlebt man eine derart vielfältige Kombination aus gemütlichen und hochalpinen Wanderrouten. Egal ob ein gemütlicher Spaziergang mit dem Kinderwagen von Hütte zu Hütte oder ein Gipfelsieg auf einem 3.000er – die Region Serfaus-Fiss-Ladis bietet für jeden die richtige Route an:

  • Gemütliche Wege durch Wiesen und Wälder auf etwa 1.200 bis 1.400 Metern. Manche auch kinderwagentauglich.
  • Genussvolle Panorama- und Erlebniswege auf über 2.000 Metern Seehöhe. Hier wird die Luft schon dünner, der Ausblick dafür umso schöner.
  • Der Furgler, der höchste Berg der Region mit über 3.000 Metern, ist ein beliebtes Ziel für alle, die die nötige Erfahrung und Fitness mitbringen.

Touren und GPS-Downloads findet ihr auf: https://www.serfaus-fiss-ladis.at/de/sommer/berg-aktiv/touren

In den nächsten Berichten geben wir euch noch weitere spannende Infos zum Thema Wanderurlaub in Serfaus-Fiss-Ladis. Zudem stellen wir euch ein paar schöne aussichts- und eindrucksreiche Touren mit unserem Wanderguide Christian vor!

SHF Backstage Newsletter

* Pflichtfelder